SABATON The Last Stand LIMITED 2CD+DVD EARBOOK 2016

Product.Nr.: 45083

EAN: 727361377878

EUR 26,99
incl. 19 % VAT

  • Sofort versandfähig Sofort versandfähig
  • weight 1.10 kg

product description

SABATON

Title:

The Last Stand

Format: LIMITED 2CD+DVD EARBOOK
Year: 19.08.2016
Label: Nuclear Blast
Tracklist:         CD1-1        Sparta
CD1-2        Last Daying Breath
CD1-3        Blood Of Bannockburn
CD1-4        Diary Of A Unknown Soldier
CD1-5        The Lost Battalion
CD1-6        Rorke's Drift
CD1-7        The Last Stand
CD1-8        Hill 3234
CD1-9        Shiroyama
CD1-10        Winged Hussars
CD1-11        The Last Battle
       
Bonus:   
CD1-12        Camouflage
CD1-13        All Guns Blazing
CD1-14        Afraid To Shoot Strangers

CD2-1        Intro (The March To War)
CD2-2        Ghost Division
CD2-3        Far From The Fame
CD2-4       Uprising
CD2-5        Midway
CD2-6        Gott Mit Uns
CD2-7        Resist And Bite
CD2-8        Dominium Maris Baltici
CD2-9        Carolus Rex
CD2-10        Swedish Pagans
CD2-11        Soldier Of 3 Armies
CD2-12        Attero Dominatus
CD2-13        The Art Of War
CD2-14        Wind Of Change
CD2-15        To Hell And Back
CD2-16        Night Witches
CD2-17        Primo Victoria
CD2-18        Metal Crüe

DVD-1        Intro (The March To War)
DVD-2        Ghost Division
DVD-3        Far From The Fame
DVD-4        Uprising
DVD-5        Midway
DVD-6        Gott Mit Uns
DVD-7        Resist And Bite
DVD-8        Wolfpack
DVD-9        Dominium Maris Baltici
DVD-10        Carolus Rex
DVD-11        Swedish Pagans
DVD-12        Soldier Of 3 Armies
DVD-13        Attero Dominatus
DVD-14        The Art Of War
DVD-15        Wind Of Change
DVD-16        To Hell And Back
DVD-17        Night Witches
DVD-18        Primo Victoria
DVD-19        Metal Crüe
Info:

Sabaton beweisen Ideenreichtum

Gerade erst konnten sich Metalfreunde mit »Heroes On Tour« umfassend von den Livequalitäten Sabatons überzeugen, da präsentiert die schwedische Power-Metal-Combo mit »The Last Stand« 2016 schon wieder ein neues Studioalbum.

»The Last Stand« ist der Nachfolger zu ihrem Erfolgsalbum »Heroes« aus dem Jahr 2014, mit dem sie in Schweden auf Platz eins, in Finnland auf Platz zwei und in Deutschland auf Platz drei der Charts landeten.

Das wiederum lässt einiges von der neuen Platte erwarten. Insgesamt elf Songs haben Joakim Brodén (Gesang, Keyboard), Pär Sundström (E-Bass), Chris Rörland (E-Gitarre), Thobbe Englund (E-Gitarre) und Hannes Van Dahl (Schlagzeug) aufgenommen. Dafür ging es wie schon bei den Vorgängern zusammen mit Peter Tägtgren in dessen Abyss Studio. Das finale Mastering übernahm Jonas Kjellgren.

Wie gewohnt widmen sich Sabaton auf »The Last Stand« einem Bereich aus dem weiten Feld der Kriegsbegebenheiten. Der Name verrät es: Es geht um das letzte Gefecht – ein Thema, das die Band laut eigenen Angaben schon lange interessierte.

Was ihre Musik auf dem neuen Album angeht, ist es den Schweden wieder einmal gelungen, ihre Fans mit neuen, frischen Ideen zu überraschen. Das beste Beispiel ist der Song »Blood of Bannockburn«, die zweite Singleauskopplung nach »The Lost Battalion«. Hier experimentieren Sabaton mit Dudelsack und Orgel.

In order to constantly optimize our website and to provide you with the best possible service, we use cookies if you agree to the use of cookies.