NIGHTWISH Endless Forms Most Beautiful CD 2015

Art.Nr.: 37192

EUR 12,99
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig Sofort versandfähig
  • Gewicht 0.11 kg


Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

NIGHTWISH

Title:

Endless Forms Most Beautiful

Format:

CD

Year: 27.03.2015
Label: Nuclear Blast
Tracklist:        

1 Shudder Before The Beautiful
2 Weak Fantasy
3 Élan
4 Yours Is An Empty Hope
5 Our Decades In The Sun
6 My Walden
7 Endless Forms Most Beautiful
8 Edema Ruh
9 Alpenglow
10 The Eyes Of Sharbat Gula
11 The Greatest Show On Earth

Info:

Die Poesie der Wissenschaft

Ihr neues Studiowerk »Endless Forms Most Beautiful« ist Nightwishs erstes Album mit Sängerin Floor Jansen. Hier sinnieren die Finnen über den Sinn des Lebens, Evolutionstheorien und die individuelle Schönheit aller Lebewesen und Arten. Ihr umfangreicher musikalischer Kosmos klingt hier zum Teil wieder härter, Folk-lastiger, vor allem aber experimenteller.

Powervolle und balladeske Stücke wechseln sich mit wahren Ohrwurm-Hymnen ab, Höhepunkt ist sicherlich das Stück »The Greatest Show On Earth« mit 24 Minuten Laufzeit. Der Song basiert auf einem Buchtitel des Evolutionsbiologen Richard Dawkins und behandelt nichts anderes als die Entwicklung des Planeten Erde. Gemessen an den 1,6 Milliarden Jahren, die man dafür veranschlagen muss, sind 24 Minuten eine gut geraffte Zusammenfassung.

Von Richard Dawkins gibt es auf »Endless Forms Most Beautiful« auch einige gesprochene Passagen zu hören, in denen er Charles Darwin und aus seinen eigenen Bücher zitiert. Die Zusammenarbeit mit Richard Dawkins bescherte Nightwish erstaunlicherweise einen Shitstorm. Songwriter und Tastenmann Tuomas Holopainen, der als Kind am liebsten selbst Biologe werden wollte, zeigt sich verwundert angesichts der Reaktionen. Anscheinend sind Evolutionsbiologen heutzutage schockierender als Satanismus oder Drogenexzesse.

»Endless Forms Most Beautiful« ist ein Konzeptalbum über die Wissenschaft. Für Tuomas, der in den letzten Jahren viele wissenschaftliche Bücher von Richard Dawkins, Brian Cox oder Carl Sagan gelesen hat, steckt in der wissenschaftlichen Betrachtung viel Poesie und Schönheit.

Nightwish geben ihrem Symphonic-Metal mit dem neuen Album »Endless Forms Most Beautiful« einen ungewöhlichen konzeptionellen Ansatz. Das Ergebnis ist wieder traumhaft schön, inspirierend und packend.

Bewertung(en)

Dieser Onlineshop verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.