Label: SOLAR LODGE

MERCIFUL NUNS Kvltan LIMITED 2CD Digipack 2022

Art.Nr.: 45881

EAN: 4042564215403

Label: SOLAR LODGE

EUR 14,99
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig Sofort versandfähig
  • Gewicht 0.11 kg

Produktbeschreibung

MERCIFUL NUNS
Title: Kvltan
Format:

2CD Digipack
Limited Edition

Year: 18.03.2022
Label: Solar Lodge
Tracklist:         cd1
KVLTAN - the origin
ALTERED STATES
A SERMON FROM ANOTHER DIMENSION
DOWN DARK HALLWAYS
THE KVLTANIANS
MELTING MEMORIES
THE FLOOD
OLYMPUS MONS PEAK

cd2
THE KVLTANIANS (the greater light)
MARTIAN SIRENS
COUNCIL OF KVLTAN
THE KVLTANIANS (the lesser key)
Info: What if life did not originate on earth?“ – ?" Eine tiefgründige Frage, um das 11. Album von MERCIFUL NUNS mit dem ominösen Titel KVLTAN zu eröffnen. Artaud Seth, kreativer Kopf, Mentor und Visionär hinter der Band begleitet uns auf eine Reise an die Anfänge unserer menschlichen Zivilisation, an den Ursprung allen irdischen Seins. Warum existieren wir? Woher kamen wir? Was war oder könnte der „Missing Link“ zwischen einem einfachen, nativen Leben und den sich explosionsartigen entwickelten ersten Hochkulturen in Mesopotamien sein? Warum erzählen nahezu sämtliche späteren Weltreligionen von „Göttern, die aus dem Himmel“, dem Weltall, kamen, unabhängig voneinander entstanden und ohne jegliche Berührungspunkte der verschiedenen Kulturen? Und warum sind wir so fixiert darauf, dass intelligentes Leben hier auf der Erde seinen Anfang nahm? Was macht uns da so sicher? Der Schlüssel zu den Antworten liegt darin, die richtigen Fragen zu stellen!

“Shaman elders speak of beings from the stars
From the marble towers they sing of lost Kvltan.”  Artaud Seth

KVLTAN ist ein wirklich bemerkenswertes Album, das in Erinnerung bleiben wird. Und obwohl jede Album-Rezension subjektiv ist, spiegelt sie die eigene Wahrnehmung und Vorlieben des Rezensenten wider. Aus dieser Wahrnehmung heraus behaupte ich, dies sei Artauds bisher stärkstes Material – sein außergewöhnlichstes Konzept, voller komplexer Arrangements und einer satten, hervorragend klingende Produktion. Jedes Element wurde sorgfältig durchdacht und an seinem vorgesehenen Platz eingefügt. Von Anfang an nimmt das Album den Hörer mit auf eine Reise, die keinen Zweifel daran lässt, dass die Rückkehr von MERCIFUL NUNS eher einer Wiedergeburt in einer neuen Dimension gleicht. Als Perfektionist hat Artaud seine Kunst auf eine neue Ebene gehoben! Zusammengesetzt zu einem bedeutungsvollen großen Ganzen, fließen sämtliche Songs des Albums ineinander und ergeben eine zusammenhängende Struktur, die die Sinne anregt, indem es archetypische Bilder tief aus unserem Unterbewusstsein beschwört, die KVLTAN zu einem tatsächlichen „Hörerlebnis“ machen.  Atmosphärische Echos leiten KVLTAN ein, flüsternde Worte, unterbrochen von einem einzigartigen Gitarrenriff. Artaud stellt mit Inbrunst und Dringlichkeit eine der grundlegendsten Fragen unserer Zeit, ein starkes Versprechen auf die Zukunft. Das Tempo zieht an und enthüllt eine kraftvolle und wahre Hymne: KVLTAN - THE ORIGIN. Nahtlos werden wir in ruhigere Gewässer geführt, begleitet von einem langsamen, beruhigenden Riff, das den gesamten Song ALTERED STATES durchdringt und die Art von Sicherheit bietet, die man von Ariadnes Faden beim Durchqueren eines Labyrinths gewinnen würde. Umgeben von geisterhaften Stimmen betreten wir die Reiche des Schlafes, jenseits der Reichweite irdischer Zeiteinteilung und werden aufgefordert in A SERMON FROM ANOTHER DIMENSION durch die Tore zu heiligen Stätten unserer Vorfahren zu reisen, um anschließend stummer Zeuge eines alten Ritus in DOWN DARK HALLWAYS zu sein. Bereits tief im Kernkonzept des Albums steckend, treffen wir jetzt die Hauptakteure: THE KVLTANIANS. Mit der gebührenden Ehrerbietung leitet ein langes Intro den Song ein, bevor sich dann vor den Ohren des Zuhörers eine wahre Hymne entfaltet. Ein außergewöhnliches Zusammenspiel zwischen ruhigen und schnellen Passagen, harten Gitarren und sphärischen Synthklängen in sauberer tonaler Koordination, bei der jeder Part im Verlauf des Songs unabhängig und doch in perfekter Harmonie, seine Dynamik ändert. Dazu Artauds tiefe Stimme, die das Ensemble und die Struktur der jeweils vorherrschenden Dynamik des Songs, steuert. Nach der vorangegangenen Tour de Force befinden wir uns mit MELTING MEMORIES wieder in ruhigerer Umgebung. Eindringliche Gitarren und pulsierende Basslines in einem stetigen Tempo. Artaud lädt uns ein über die alles entscheidende Frage nachzudenken: „Woher kommen wir?“. THE FLOOD – Ein weiterer nahtloser Übergang führt zum Mythos der Großen Flut, indem man am Ende des Songs angelangt, tatsächlich verspüren mag, wie das Wasser einen langsam umspült. Ein kurzes klingelndes, alarmierendes Geräusch führt uns aus dem meditativen Zustand und wir werden mit der Majestät, dem höchsten geographischen Punkt im Sonnensystem, dem OLYMPUS MONS PEAK konfrontiert, welches ein epochales Ende des Albums setzt. Man spürt die Hingabe, die Zeit, den Aufwand, der hier betrieben wurde, um der Komplexität des Themas gerecht zu werden. Hier werden Fragen gestellt, die zum Nachdenken anregen sollen: ein wahres Meisterwerk, das herausfordert. Ein bahnbrechendes und genreprägendes Album, aber auch eines mit dem Potenzial, noch viel mehr zu sein!

“she walked down the ancient hall with arcane knowledge to the dawn
she passes our ancestors to the origin of all.”  Artaud Seth

Sind wir bereit für den ultimativen Panoramablick vom Gipfel des symbolischen Berges der Erkenntnis; dem höchsten geologischen Punkt unseres Sonnensystems: der Gipfel des Olympus Mons? Und wären wir bereit, „fliegende“ Götter zu werden, wie unsere Vorfahren, die vor uns aus dem Weltraum kamen? KVLTAN möchte eine Geschichte erzählen. Eine, wie sie hätte sein können. Vielleicht sogar eine, die sich tatsächlich so zugetragen hat. In jedem Falle, eine, die Dich zum Träumen bringen soll.

“we can shake the Earth and move the Sun!”   Artaud Seth
Um unsere Website stetig zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten verwenden wir Cookies, sofern Sie der Cookie-Nutzung zustimmen.